Die schönsten Freeride-Touren der Schweizer Alpen

Die sch nsten Freeride Touren der Schweizer Alpen Immer mehr Wintersportler suchen die Herausforderung und das Erlebnis abseits der pr parierten Pisten Freerider wollen dabei in erster Linie Genuss und Spass Ziel ist in m glichst kurzer Zeit und mit

  • Title: Die schönsten Freeride-Touren der Schweizer Alpen
  • Author: Jürg Buschor
  • ISBN: 3038003786
  • Page: 278
  • Format:
  • Immer mehr Wintersportler suchen die Herausforderung und das Erlebnis abseits der pr parierten Pisten Freerider wollen dabei in erster Linie Genuss und Spass Ziel ist, in m glichst kurzer Zeit und mit m glichst wenig Schweiss die sch nsten und unerfahrensten Pulverschneeh nge zu erreichen Die Touren in diesem Buch sind entsprechend ausgew hlt frei nach dem Motto Maximal 500 H henmeter aufsteigen, 2500 abfahren Das Buch pr sentiert die 50 attraktivsten Freeride Touren in der ganzen Schweiz mit allen n tigen praktischen Informationen wie Anfahrt, benutzte Bahnen, Route, Schwierigkeit sowie informativen Karten Erstklassige Fotos wecken Lust auf genussvolle Abfahrten im Pulverschnee Eine ausf hrliche Einleitung ist den Gefahren der Berge, der sorgf ltigen und verantwortungsbewussten Tourenplanung, den Grundlagen der Lawinenrettung und dem Schutz von Natur und Wildtieren gewidmet.

    • Free Read [Cookbooks Book] ✓ Die schönsten Freeride-Touren der Schweizer Alpen - by Jürg Buschor ✓
      278 Jürg Buschor
    • thumbnail Title: Free Read [Cookbooks Book] ✓ Die schönsten Freeride-Touren der Schweizer Alpen - by Jürg Buschor ✓
      Posted by:Jürg Buschor
      Published :2019-08-15T02:43:25+00:00

    About "Jürg Buschor"

    1. Jürg Buschor

      Jürg Buschor Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Die schönsten Freeride-Touren der Schweizer Alpen book, this is one of the most wanted Jürg Buschor author readers around the world.

    388 thoughts on “Die schönsten Freeride-Touren der Schweizer Alpen”

    1. Ein Buch, das Appetit macht und auch gute Informationen liefert. Berücksichtigt werden die bekannten Tiefschneegebiete ebenso wie Einzelabfahrten, insgesamt mit 40 Touren ein guter Querschnitt, viele Klassiker, aber auch einige Exoten.Warum Vorsicht ? Besitzern des PowderGuide werden zuerst die Skizzen bekannt vorkommen. Die Zahl der Überschneidungen liegt gefühlt bei über 50%, die Texte sind dann auch identisch.Wenn jemand also nicht nur in der Schweiz unterwegs ist, wäre der PowderGuide ( [...]


    Leave a Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *