Route der Industriekultur per Rad: 1:50000

Route der Industriekultur per Rad Die Route der Industriekultur erschlie t das einzigartige industriekulturelle Erbe der Metropole Ruhr Ein wesentliches Element des Erschlie ungssystems ist die gut km lange Route der Industriekult

  • Title: Route der Industriekultur per Rad: 1:50000
  • Author: Regionalverband Ruhr
  • ISBN: 3932165918
  • Page: 339
  • Format:
  • Die Route der Industriekultur erschlie t das einzigartige industriekulturelle Erbe der Metropole Ruhr Ein wesentliches Element des Erschlie ungssystems ist die gut 700 km lange Route der Industriekultur per Rad Gerade das Fahrrad im Verbund mit Bus und Bahn erm glicht die industrielle Kulturlandschaft des Reviers in all ihren Facetten zu erkunden.Entlang der Ruhr im S den, auf Kanaluferwegen durch das Neue Emschertal oder auf den ehemaligen Gleisen der Erzbahn f hren die Hauptwege Emscher Park Radweg und Rundkurs Ruhrgebiet Der neue Ruhrtal Radweg erm glicht dar ber hinaus den direkten Anschluss an das Hochsauerland bis nach Winterberg.Der vorliegende Radwanderf hrer bietet eine umfassende kartografische Darstellung der neu ausgeschilderten Hauptrouten und Verbindungswege In dieser neuen Ausgabe sind auch alle Radwege auf ehemaligen Bahntrassen und das Radverkehrsnetz NRW aufgenommen worden.

    • [PDF] Download ✓ Route der Industriekultur per Rad: 1:50000 | by ☆ Regionalverband Ruhr
      339 Regionalverband Ruhr
    • thumbnail Title: [PDF] Download ✓ Route der Industriekultur per Rad: 1:50000 | by ☆ Regionalverband Ruhr
      Posted by:Regionalverband Ruhr
      Published :2019-09-07T10:00:29+00:00

    About "Regionalverband Ruhr"

    1. Regionalverband Ruhr

      Regionalverband Ruhr Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Route der Industriekultur per Rad: 1:50000 book, this is one of the most wanted Regionalverband Ruhr author readers around the world.

    920 thoughts on “Route der Industriekultur per Rad: 1:50000”

    1. War als Geschenk gedacht für einen befreundeten Radfahrer. Sein Kommentar "jetzt kann ich das Ruhrgebiet noch besser kennenlernen"Gute Tipps, gute Routen.


    2. Ich habe mir die Karte zugelegt um mit dem Rad den Emscherparkradweg zu Fahren.Die Aufmachung ist gut gelungen, ich kam bei der Streckenplanung sofort zurecht, beim Fahren der Strecke war mir das Kartenmaterial sehr Hilfreich. Auch die Informationen über Sehenswürdigkeiten waren gut dargestellt.Für Radwanderer die Interesse an der Industriekultur im Ruhrgebiet haben, sehr Empfehlenswert.


    3. Eine derart umfangreiche Radkarte habe ich noch nicht in meiner Sammlung.Alles sehr detailliert beschrieben und auch dargestellt.Die Karten sind gut lesbar und logisch angeordnet.An der ein oder anderen Stelle ist sicherlich noch Verbesserungspotential.


    4. Hatten mit Hilfe dieses Führers eine super Tour durch das Ruhrgebiet. Gute Karten und interessante Hinweise zu POI's an der Wegstrecke und in näherer Umgebung runden den Inhalt ab. Praktische Ringbindung mit ausfaltbaren Karten.Empfehlenswert!


    5. sehr viel Information über Sehenswertes entlang der Route.Leider sind die Wegekarten für Unterwegs nur schwer aus dem Ringbuch zu entfernen.Deshalb nur vier Sterne.


    6. Das Buch enthält leider nur ein paar Karten,in relativ kleinem Massstab, im zweiten Teil sind dann einige Sehenswürdigkeiten in wahlloser Reihenfolge erwähnt aber eine schöne Radtour kann man damit nicht planen.


    7. Fahre schon seit vielen Jahren Rad (ca.7500km im Jahr) und bin jetzt auf ein Liegerad umgestiegen. Wohne in Dortmund von wo aus man wunderbar ins Ruhrgebiet starten kann. Die Route Industriekultur ist absolut Fahrrad tauglich für jedermann. Super ausgeschildert und nur sehr wenig Autoverkehr. Es ist erstaunlich, dass man durch Städte wie Essen oder Gelsenkirchen nur durchs Grüne fahren kann. Wer hätte das gedacht? Das Buch oder Heft, wie auch immer, ist sehr einfach zu lesen, es gibt viele n [...]


    Leave a Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *